Join our team!

Hier findest du unsere offenen Stellen:

  • Full-Stack Entwickler/in (alle Level)

Full-Stack Entwickler/in

Hallo, wir sind ein Team aus 15 freundlichen Entwickler/innen und Designer/innen und haben in unserem gemütlich eingerichteten Büro im Herzen der Kölner Südstadt noch zwei freie Schreibtische, für die wir dieses Jahr zwei weitere Entwickler/innen finden wollen. Hättest du Lust? Wir haben Kunden aus dem Startup-Bereich, aber auch aus etablierten Unternehmen und bieten das komplette Produktentwicklungsspektrum an: von Business Case und User Research, über Design und Konzept, bis hin zur Full-Stack-Entwicklung. Wir geben uns Mühe unsere Kunden mit Bedacht auszuwählen und stellen Sinnhaftigkeit, Nachhaltigkeit und Sympathie über rein finanzielle Faktoren.

Was uns besonders macht

Wir schätzen an der Arbeit bei Railslove, dass wir viel Freiheit haben und das Vertrauen bekommen, eigenständig zu entscheiden wie wir am besten Arbeiten können (z.B. Stichworte: flexible Arbeitszeiten, Home Office). Wir sind ein Team von sehr passionierten Techies, die sich ständig weiterentwickeln und voneinander lernen möchten. Produkte fürs Web zu bauen ist für uns mehr als “nur irgendein Job”. Um dabei kontinuierlich besser zu werden und eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der man gerne arbeiten will, hat Toleranz für “einfach mal Ausprobieren” und “aus Fehlern lernen” bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Railslove bietet überdurchschnittliche Möglichkeiten in kurzer Zeit sehr viel zu lernen und sich persönlich weiterzuentwickeln (z.B. durch von Beginn an interdisziplinäres Arbeiten und unser internes Mentoring-Programm). Nicht nur “Wissen aneignen” sondern auch “Wissen vermitteln” liegt uns am Herzen, was sich z.B. an unseren Engagements in der Kölner Tech-Community (z.B. React Cologne, Cologne.rb, React Barcamp, DevHouse Friday, uXchange, Railsgirls, usw.) und in diversen Open-Source-Projekten zeigt.

Was wir erwarten

Das wichtigste ist, dass Du unsere Passion für Web-Produkte und persönliche Weiterentwicklung teilst. Du musst kein Profi in unserem Core-Tech-Stack (siehe unten) sein, aber Du solltest keine Berührungsängste mit neuen Technologien haben und ein schneller Lerner sein. Wenn Du noch am Anfang Deiner Karriere stehst, solltest Du zumindest erste praktische Erfahrungen mit Web-Technologien haben und schon mal etwas “geshipped” haben (ein Hobbyprojekt reicht vollkommen aus). Wenn Du bei uns glücklich werden willst, solltest Du ein hohes Maß an Selbstorganisation, Eigenverwantwortung und Selbstständigkeit mitbringen. Wir bieten viele Freiheiten und Möglichkeiten, aber man muss proaktiv und kommunikationsfreudig sein, um diese ausnutzen zu können. Es ist wichtig, dass Du ein guter Teamplayer bist und immer respektvoll mit Kolleg/innen und Kunden kommunizierst. Wir haben bei Railslove keine designierten Projektmanager, deswegen ist Kunden-/Nutzerkontakt für alle Entwickler unumgänglich.

Wie wir arbeiten

Du arbeitest bei uns in interdisziplinären Teams von 1-4 Leuten an wechselnden Projekten, die zwischen einem Monat und 1-2 Jahren dauern. Wir versuchen dabei immer möglichst eng, vertrauensvoll und agil mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten. Kontinuierliche, transparente, asynchrone Kommunikation über Tools wie Slack und Trello gehört bei uns zur täglichen Projektarbeit zusätzlich zu regelmäßigen Planning Meetings, Workshops und dergleichen. Wir haben keine vordefinierten Standardprozesse (wie z.B. SCRUM), sondern das Team passt die agile Vorgehensweise an die Bedürfnisses eines jeden Projektes neu an. Unser Core-Tech-Stack besteht derzeit aus Ruby, Rails, React, React Native, Javascript, Node.js, Postgres und Redis. Wir sind aber stets offen für neue Technologien und verändern unseren Stack von Zeit zu Zeit. So waren wir beispielsweise ein sehr früher “Adopter” von React Native. Wir folgen einer DevOps-Mentalität (“you build it, you run it") und versuchen operative Tätigkeiten so viel wie möglich durch hosted Services wie GitHub, Heroku, Sentry, Semaphore CI, etc. zu erleichtern. Die Qualität unserer Produkte versuchen wir außer durch eine agile Vorgehensweise auch noch durch einen hohen Stellenwert von Peer Code Reviews und automatisierten Tests sicherzustellen.

Zusätzliche Job Benefits bei Railslove

  • Fitnessmitgliedschaft (Urban Sports Club)
  • Jobticket für den VRS
  • Möglichkeit des Jobrad-Leasings
  • Freigetränke
  • Freie Konferenzbesuche
  • regelmäßige Team Events (Offsites, Team Retreats, Sommerfeier, Weihnachtsfeier, Fußballturnier, …)

Falls das für Dich interessant klingt, dann schreib uns und erzähl uns ein bisschen über Dich. Was hast Du bisher gemacht? In welche Richtung möchtest Du Dich weiterentwickeln? Wofür kannst Du Dich so richtig begeistern?

Wir freuen uns von Dir zu hören.

Kontakt: Jakob Hilden, jakob@railslove.com